1. Kärntner Akkordeon Treff am Ossiacher See

Der Kärntner Akkordeonverein (KAV) lud im Juni dieses Jahres erstmals zu einem mehrtägigen Akkordeon-Treffen an den Ossiacher See in Kärnten ein. Dieses musikalische Zusammentreffen richtete sich besonders an erwachsene Akkordeon-AnfängerInnen und Hobby-MusikerInnen, die in ihrer Freizeit oder im Ruhestand gerne für den eigenen Genuss Akkordeon spielen. Die Idee war ein Kennenlernen unter den Musikbegeisterten und ein Austausch von gemeinsamen musikalischen Interessen. Die Referenten Stefan Kollmann, Roman & Anita Pechmann sowie Christoph Hofer stimmen die Kursinhalte an die Wünsche und das Spielniveau der Teilnehmer ab und boten Workshops an wie z.B.:

Ø Zusammenspiel im kleinen Ensembles
Ø Richte Sitzhaltung und Gurte
Ø Feedback zu selbst erarbeiteten Stücken
Ø Morgen Yoga mit Friedl
Ø Auswendiglernen, aber wie?
Ø Bass-Begleitungen in der linken Hand
uvm.

Als Referent war es eine Freude zu sehen und zu hören mit welchem Enthusiasmus die Teilnehmer aus Kärnten, Steiermark und Wien nach anfänglichem Kennenlernen sich über ihre musikalischen Interessen unterhielten, über ihren Zugang zum Instrument erzählten und einfach Freude an der Musik hatten. Das herrliche Ambiente des Ossiacher Sees mit der Möglichkeit zu idyllischen Spaziergängen und einer Abkühlung im See ein trug den Rest dazu bei.

Da der Wunsch nach einem 2. Akkordeon Treff in Ossiach laut wurde wird es voraussichtlich im Herbst ein weiteres Treffen geben.
Infos folgen…

Rückmeldungen der Teilnehmer:
Nette Menschen, verbunden durch die Liebe zum Akkordeonspielen kennenlernen – von so guten Lehrern mit Freude unterrichtet zu werden, ein herzliches Miteinander – die Mahlzeiten bei Traumwetter im Stiftsgarten genießen…..Es waren 3 wunderschöne Tage, danke, Friedl aus Klagenfurt

Ein herzliches Danke dem großartigen Team des „ Akkordeon Treff“ in Ossiach für die inspirierenden, motivierenden und höchst lernerfolgreichen Tage.
Marita aus Wien  

 

Menü