Akkordeon ist cool!

Das Akkordeon ist eines der jüngsten Instrumente, obwohl es soviele Falten hat.

Es wurde am 6. Mai 1829 in Wien vom Orgel- und Klavierbauer Cyrill Demian patentiert!

 

Akkordeonsolo beim Barbarakonzert

Beim heurigen Barbarakonzert der Bergkapelle St.Stefan wurde von Astor Piazzolla der Tango Adios Nonino aufgeführt. Es handelt sich um eine Bearbeitung für Soloakkordeon und Blasorchester.  Raphael Schatz meisterte seinen Auftritt bravourös.

Diese Veranstaltung fand am Samstag, 06.Dezember im Haus der Musik in St.Stefan statt.